Aufgrund der derzeitigen mehr als präsenten Situation rund um das Corona-Virus und die damit einhergehende Schließung sämtlicher Kultur-,

Musik-, und Veranstaltungsstätten auf nicht absehbare Zeit, sind unzählige Existenzen verschiedener Subkulturen nachhaltig bedroht.

Da wir von dieser Situation ebenfalls erheblich betroffen sind und daher keine direkte monetäre Hilfe leisten können, haben wir eine Plattform geschaffen,

auf der wir sowohl freischaffende Künstler und DJs, als auch betroffene (lokale) Kulturstätten und außergewöhnliche Locations zusammenbringen wollen.

 

»Frames« steht für unser Ziel: Durch die Auswahl besonderer Spielorte einen wirkungsvollen Rahmen für beeindruckende Künstler schaffen.

 

Unser aktuellstes Video seht ihr hier, mit einem Klick auf das Frames Logo oben, kommt ihr zu unseren anderen Videos auf YouTube.